1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Europa-league
  6. >
  7. Spieler operiert: Freiburg ohne Sallai nach Griechenland

  8. >

Europa League

Spieler operiert: Freiburg ohne Sallai nach Griechenland

Freiburg (dpa)

Fußball-Bundesligist SC Freiburg muss vorerst weiter auf den ungarischen Nationalspieler Roland Sallai verzichten.

Von dpa

Freiburgs Roland Sallai fällt bis auf Weiteres verletzungsbedingt aus. Foto: Tom Weller/dpa

Der Offensivmann wurde am Dienstag operiert und fällt bis auf Weiteres aus, wie der Club auf dpa-Anfrage mitteilte. Er fehlt damit auch im Europa-League-Auswärtsspiel beim griechischen Rekordmeister Olympiakos Piräus am Donnerstagabend (18.45 Uhr/RTL+).

Sallai hatte in der Liga-Partie bei Bayer Leverkusen (3:2) am 3. September eine Fraktur des linken Augenbodens erlitten und war zunächst konservativ behandelt worden. Auch die Spiele gegen Karabach Agdam (2:1) zum Europapokal-Start und gegen Borussia Mönchengladbach (0:0) in der Liga hatte der 25-Jährige verpasst.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Olympiakos Piräus: Vaclik - Pipa, Manolas, Cissé, Reabciuk - Kunde, M'Vila - Biel, Valbuena, Masouras - U. Hwang

SC Freiburg: Flekken – Sildillia, Ginter, Lienhart, Günter – Eggestein, Höfler – Doan, Grifo – Jeong, Gregoritsch

Schiedsrichter: Matej Jug (Slowenien)

Startseite
ANZEIGE