1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Frauenfussball
  6. >
  7. Hoffenheims Frauen nur mit Mini-Chance aufs Weiterkommen

  8. >

Champions League

Hoffenheims Frauen nur mit Mini-Chance aufs Weiterkommen

Köge (dpa)

Die Fußballerinnen der TSG 1899 Hoffenheim haben das vorletzte Gruppenspiel in der Champions League gewonnen, aber allenfalls noch theoretische Chancen aufs Weiterkommen. Der Bundesligist setzte sich beim dänischen Meister HB Köge mit 2:1 (2:1) durch.

Von dpa

Hoffenheims Nicole Billa traf gegen Köge doppelt. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archiv

Nach der Führung der Gastgeberinnen durch Kyra Carusa (9. Minute) drehte die österreichische Torjägerin Nicole Billa mit zwei verwandelten Elfmetern die Partie (27./38.).

Das Team von Trainer Gabor Gallai hat nun als Dritter der Gruppe C sechs Punkte. Der FC Arsenal, der gegen Spitzenreiter FC Barcelona (15) mit 0:4 unterlag, ist Zweiter mit neun Zählern. Mit einem Erfolg am 15. Dezember gegen Arsenal könnte Hoffenheim nach Punkten mit den Engländerinnen gleichziehen. Doch am Ende entscheidet die bessere Tordifferenz aus den Direktbegegnungen.

Da die Kraichgauerinnen das Hinspiel in London mit 0:4 verloren hatten, müssten sie im Dietmar-Hopp-Stadion mit 5:0 gewinnen. Die beiden besten Teams jeder Gruppe ziehen ins Viertelfinale ein.

Startseite
ANZEIGE