1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Frauenfussball
  6. >
  7. Nadine Keßler: DFB-Team ist «die große Nummer hier»

  8. >

Ehemalige Weltfußballerin

Nadine Keßler: DFB-Team ist «die große Nummer hier»

Rotherman (dpa)

Die UEFA-Funktionärin und frühere Weltfußballerin Nadine Keßler sieht die deutschen Fußballerinnen als größten Titelkandidaten bei der Europameisterschaft.

Von dpa

Nadine Keßler, UEFA-Funktionärin und frühere Weltfußballerin. Foto: Patrick Seeger/dpa

«Ich glaube, wer die deutsche Mannschaft gesehen hat, der muss ganz ehrlich sagen, dass sie Topfavorit sind», sagte die 34-Jährige in einem ZDF-Interview vor dem Halbfinalspiel Frankreich gegen Niederlande am Samstagabend. Die Mannschaft von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg sei «wirklich die große Nummer hier, und es wird schwer, sie zu schlagen.»

Keßler gewann mit dem VfL Wolfsburg dreimal die Champions League und war 2013 Europameisterin mit der DFB-Auswahl. Vor der letzten Turnierwoche in England zog die Frauenfußball-Abteilungsleiterin der Europäischen Fußball-Union ein hochzufriedenes vorläufiges Fazit. «Ich glaube, die EM setzt ein klares Zeichen, wo wir hin wollen.» Das Turnier sei auf einem ganz anderen Niveau als die bisherigen Europameisterschaften. «Jetzt freuen wir uns auf die letzten Spiele und hoffen, dass diese Begeisterung nochmal richtig Fahrt aufnimmt», sagte Keßler.

Startseite
ANZEIGE