1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Fussball
  6. >
  7. "Fünf Jahre Verweigerungshaltung des FC Bayern" - Langjähriger Fan will Katar-Sponsoring beenden

  8. >

Fußball: Bundesliga

"Fünf Jahre Verweigerungshaltung des FC Bayern" - Langjähriger Fan will Katar-Sponsoring beenden

Münster

Der FC Bayern München lässt sich seit 2016 von Unternehmen aus Katar sponsern. Damit soll jetzt Schluss sein - zumindest, wenn es nach Fan Michael Ott geht. Er hat vor der Jahreshauptversammlung einen besonderen Antrag eingereicht. 

Von Jonas Austermann

Die Münchner Südkurve prangerte beim Heimspiel gegen den SC Freiburg die Partnerschaft ihres Clubs mit Qatar Airways an. Ihr Vorwurf: Vorstandschef Oliver Kahn (li.) und Präsident Herbert Hainer (re.) würden gegen Geld das Image des Wüstenstaats reinwaschen. Foto: Imago/Ulmer

In knapp einem Jahr wird Katar unweigerlich der Nabel der Fußballwelt sein, im Winter 2022 findet dort die Weltmeisterschaft statt. In dem Wüstenstaat, gegen den es schwerwiegende und in weiten Teilen begründete Vorwürfe gibt. Es geht in erster Linie um Menschenrechtsverletzungen bei den Gastarbeitern, die die WM-Stadien bauen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE