1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Fussball
  6. >
  7. Werder Bremen und das alternativlose Anfang-Aus

  8. >

Fußball: Kommentar

Werder Bremen und das alternativlose Anfang-Aus 

Bremen

Werder Bremen hat Trainer Markus Anfang freigestellt. Oder er ist nach offizieller Lesart zurückgetreten. So oder so. Wenn sich der Verdacht im Impfpass-Skandal bewahrheitet, kann der Zweitligist froh sein, dass er einen leitenden Angestellten mit solchen Charaktereigenschaften nicht weiter beschäftigt. Ein Kommentar.

Thomas Rellmann

Markus Anfang ist als Trainer von Werder Bremen zurückgetreten. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Seit Donnerstagabend war klar, dass es nur zwei Ausgänge der Impfpass-Affäre gibt. Entweder Werder Bremen wirft Markus Anfang hochkant raus (auch wenn das offiziell jetzt anders klingt). Oder Staatsanwaltschaft und Gesundheitsamt haben unverhältnismäßig gehandelt und aus einem Fauxpas voreilig eine Strafermittlung gemacht. Viele glaubten, da der Coach die Vorwürfe so vehement bestritt, so abgebrüht und gleichzeitig unklug könne ja niemand agieren. Nicht impfen lassen, Zertifikat (amateurhaft) fälschen und dann auch noch Arbeitgeber und Öffentlichkeit dreist belügen, wo sich der Sachverhalt doch schnell und einfach prüfen lässt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE