1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Handball
  6. >
  7. DHB-Team lobt WM-Fans: «Unglaubliche Unterstützung»

  8. >

Grandiose Stimmung

DHB-Team lobt WM-Fans: «Unglaubliche Unterstützung»

Kattowitz (dpa)

Die deutschen Handballer werden bei ihrem WM-Sieg gegen die Niederlande wieder einmal von den Fans getragen. Das sorgt für pure Glücksgefühle.

Von dpa

Die deutschen Handball-Fans machten beim Spiel gegen die Niederlande ordentlich Stimmung. Foto: Jan Woitas/dpa

Deutschlands Handballer haben sich nach dem vorzeitigen Einzug ins WM-Viertelfinale bei den zahlreichen Fans bedankt.

«Die Zuschauer haben uns wieder fantastisch unterstützt von der ersten bis zur letzten Minute und den Unterschied gemacht. Es ist eine unglaubliche Unterstützung, die wir hier erfahren», sagte Torwart Andreas Wolff nach dem 33:26-Sieg gegen die Niederlande in Kattowitz und fügte hinzu: «Wir sind den Fans sehr dankbar.»

Wolffs Teamkollegen waren ebenfalls begeistert von der lautstarken Atmosphäre in der mit 6250 Zuschauern gefüllten Spodek-Arena. «Die Kulisse war sensationell. Das gibt einem noch mal extra Energie. Es macht riesigen Spaß, vor diesem Publikum zu spielen», betonte Rückraumspieler Kai Häfner. «Es freut uns, dass wir das mit einer guten Leistung zurückgeben konnten.» Und Kapitän Johannes Golla stellte fest: «Es war gefühlt ein Heimspiel. So macht Handball Spaß.»

Die deutsche Mannschaft erhofft sich auch im weiteren Turnierverlauf die Unterstützung der Fans. «In den Spielen, die jetzt kommen, werden wir sicher wieder von den Zuschauern getragen. Wir profitieren von der Euphorie und Energie in der Halle», sagte Spielmacher Juri Knorr.

Für das letzte Hauptrundenspiel gegen Norwegen am Montag in Kattowitz und das Viertelfinale am kommenden Mittwoch in Danzig äußerte Wolff den Wunsch: «Ich hoffe, dass wir da einen weiteren Zuschauerzuwachs verzeichnen können.»

Startseite