1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Handball
  6. >
  7. THW Kiel verpasst Champions-League-Heimsieg gegen Aalborg HB

  8. >

Handball

THW Kiel verpasst Champions-League-Heimsieg gegen Aalborg HB

Kiel (dpa)

Die Handballer des THW Kiel haben den ersten Heimpunkt in der Champions-League-Vorrunde abgegeben. Der deutsche Rekordmeister trennte sich 36:36 (17:16) vom dänischen Club Aalborg HB.

Von dpa

Der Kieler Niclas Ekberg (l) beim Torabschluss. Foto: Frank Molter/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa

Vor 6727 Zuschauern waren Eric Johansson mit neun Treffern für Kiel und Mikkel Hansen mit sieben Toren für Aalborg die besten Werfer. In der Tabelle der Gruppe B bleibt der THW mit jetzt 5:7 Punkten Fünfter hinter den Dänen.

Die Gäste, die im gebundenen Spiel zunächst auf ihren Superstar Hansen verzichteten, kamen gut in die Partie. Beim 8:5 durch den Ex-Kieler Aron Palmarsson (10. Minute) lagen die Dänen erstmals mit drei Toren in Führung. THW-Coach Filip Jicha reagierte und brachte Tomas Mrkva für den in der Anfangsphase glücklosen Stammkeeper Niklas Landin. Der 33-jährige Tscheche sorgte dafür, dass sich die Defensive der Norddeutschen stabilisierte.

Nikola Bilyk brachte die Gastgeber beim 16:15 (28.) erstmals in Führung, doch nach dem Seitenwechsel übernahm Aalborg wieder das Kommando. Vor allem der starke Schwede Johansson sorgte in dieser Phase dafür, dass der Vorsprung der Gäste nicht auf mehr als drei Treffer anwuchs. Per Siebenmeter sorgte der 22-Jährige für das 32:30 (54.). Wenige Sekunden vor Schluss traf Aalborg dann aber doch noch zum verdienten Remis.

Startseite