1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Weltsport
  6. >
  7. Hopp erwartet kein Corona-Chaos in London

  8. >

Darts-WM

Hopp erwartet kein Corona-Chaos in London

London (dpa)

Max Hopp selbst ist nur indirekt dabei, doch vom Niveau ist er begeistert. Dass es bei der PDC noch mal Corona-Wirren wie im Vorjahr gibt, glaubt der «Maximiser» nicht.

Von dpa

Erwartet kein Corona-Chaos bei der Darts-WM: Max Hopp. Foto: Ina Fassbender/dpa

Der ehemalige deutsche Darts-Primus Max Hopp kann sich nicht vorstellen, dass sich das Corona-Chaos des Vorjahres beim Weltverband PDC noch einmal wiederholt.

«Wir haben jetzt eine ganz andere Lage. Ich glaube, dass es letztes Jahr schwierig war, eine für alle akzeptable Lösung zu finden. Es hat alle sprachlos gemacht, was da passiert ist», sagte «Maximiser» Hopp der Deutschen Presse-Agentur. Die Thematik liege aber nicht in seiner Verantwortung, darum wolle er sich da raushalten.

Im Vorjahr hatte es nach der dreitägigen Weihnachtspause zahlreiche positive Corona-Tests gegeben. Als auch Topfavorit Michael van Gerwen (Niederlande) kampflos aufgeben musste, verkam der Wettbewerb zu einer Farce. «Ich glaube aber, dass wir dieses Jahr so ein Chaos nicht mehr erleben werden», sagte der 26 Jahre alte Hopp. Schon vor dem Turnier sagte er die «spielstärkste WM überhaupt» voraus.

Nach Weihnachten soll Hopp für Sport1 in der britischen Hauptstadt vor Ort sein, um live aus dem Alexandra Palace zu berichten.

Startseite