1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Leichtathletik
  6. >
  7. Duplantis wieder Schwedens «Sportler des Jahres»

  8. >

Leichtathletik

Duplantis wieder Schwedens «Sportler des Jahres»

Stockholm (dpa)

Stabhochsprung-Olympiasieger Armand Duplantis ist in seiner schwedischen Heimat zum zweiten Mal in Folge zum «Sportler des Jahres» gekürt worden.

Von dpa

Stabhochsprung-Star Armand Duplantis ist zum zweiten Mal in Folge zu Schwedens «Sportler des Jahres» gewählt worden. Foto: Michael Kappeler/dpa

Der Goldmedaillen-Gewinner von Tokio erhielt die Auszeichnung auf der schwedischen Sportgala in Stockholm, auf der außerdem die Orientierungsläuferin Tove Alexandersson zur «Sportlerin des Jahres» gekürt wurde.

In einer emotionsgeladenen Rede dankte Duplantis der schwedischen Bevölkerung und auch seinen Eltern. «Als ich jünger war, habe ich keinen Druck verspürt, der Beste der Welt werden zu müssen», sagte der 22-Jährige. Es sei vielmehr darum gegangen, einfach so gut zu werden, wie er konnte. «Deshalb: Danke, Mama und Papa und alle, die mich unterstützt haben!» An die Schweden gerichtet sagte der Weltrekordler: «Ich will euch stolz machen.»

«Mannschaft des Jahres» wurde das schwedische Springreitteam, das zudem den prestigeträchtigen und von der schwedischen Bevölkerung bestimmten Jerring-Preis bekam. Die Reiter Henrik von Eckermann, Malin Baryard und Peder Fredricson waren im Sommer ebenso wie Duplantis Olympiasieger geworden.

Startseite
ANZEIGE