1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Leichtathletik
  6. >
  7. Erster Corona-Fall im deutschen Leichtathletik-Team

  8. >

WM in Eugene

Erster Corona-Fall im deutschen Leichtathletik-Team

Eugene (dpa)

Bei der Leichtathletik-WM in Eugene gibt es den ersten Corona-Fall im deutschen Team. Geher Christopher Linke ist nach einem positiven Test in Quarantäne und kann in der Nacht zu Montag nicht im 35-Kilometer-Gehen antreten.

Von dpa

Geher Christopher Linke wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Foto: Michael Kappeler/dpa

«Meine letzte Nacht war leider nicht so angenehm, und daraufhin habe ich mich vorsorglich selbst getestet. Der Test war leider positiv», sagte Linke laut Mitteilung des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. Ein weiterer Test durch einen Arzt sei ebenfalls positiv gewesen.

Linke war in einem schwierigen Rennen über 20 Kilometer ausgestiegen, um sich für die Strecke über 35 Kilometer zu schonen und hatte sich Hoffnungen auf eine Podestplatzierung gemacht. «Ich bin natürlich mega enttäuscht, aber ich kann es nicht ändern. Mir fehlt einfach immer wieder das nötige Glück zu der Medaille», sagte er.

Startseite
ANZEIGE