1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Leichtathletik
  6. >
  7. Geher Köpp bei EM mit Saisonbestzeit Neunter

  8. >

European Championships

Geher Köpp bei EM mit Saisonbestzeit Neunter

München (dpa)

Die deutschen Geher haben sich bei der EM im Wettkampf über 20 Kilometer über einen Top-10-Platz von Leo Köpp gefreut. Als bester des deutschen Trios belegte der Berliner Olympia-Teilnehmer bei den European Championships in München den neunten Platz.

Von dpa

Die Geher bei ihrem EM-Wettkampf über 20 Kilometer. Foto: Soeren Stache/dpa

«Das sind Freudentränen. Ich bin richtig happy. Das ist phänomenal. Das hat richtig Spaß gemacht auf Heim-Terrain», sagte der 24-Jährige nach seiner Saisonbestleistung von 1:21:36 Stunden.

Europameister wurde wie vor vier Jahren in Berlin der Spanier Álvaro Martín, der für die Strecke 1:19:11 Stunden benötigte. Er gewann vor dem schwedischen WM-Dritten Perseus Karlström. Bronze ging an den Spanier Diego García, der vor vier Jahren Zweiter war.

Karl Junghannß aus Erfurt beendete den Wettkampf als 20., der Potsdamer Nils Brembach wurde disqualifiziert. «Die ganze Familie, Schwiegereltern, Frau, Kind. Alle sind da - das tut mir natürlich wahnsinnig leid, dass ich dann mit keinem Ergebnis nach Hause fahren muss», sagte der 29-Jährige mit Tränen in den Augen.

Über die 35 Kilometer hatte sich der Deutsche Leichtathletik-Verband noch über Silber durch Christopher Linke (Potsdam) freuen dürfen.

Startseite
ANZEIGE