1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Leichtathletik
  6. >
  7. Miller-Uibo gewinnt 400-Meter-Gold

  8. >

Olympia

Miller-Uibo gewinnt 400-Meter-Gold

Tokio (dpa)

Von dpa

Die neue Olympiasiegerin über 400 Meter: Shaunae Miller-Uibo. Foto: Michael Kappeler/dpa

Shaunae Miller-Uibo von den Bahamas hat zum zweiten Mal nach 2016 die olympische Goldmedaille über 400 Meter gewonnen. In 48,36 Sekunden verwies sie im Endkampf von Tokio Marileidy Paulino aus der Dominikanischen Republik, die in 49,20 Sekunden ins Ziel kam, auf den zweiten Platz.

Olympische Geschichte schrieb Allyson Felix mit dem Gewinn von Bronze in 49,46 Sekunden. Bei ihren fünften Sommerspielen war es der zehnte Medaillengewinn. Damit zog die 35-jährige US-Amerikanerin mit ihrem Landsmann Carl Lewis gleich. Der frühere Sprinter und Weitspringer holte ebenfalls zehn Medaillen. Felix ist jedoch nun die einzige Frau, die solch eine Anzahl an Gold, Silber und Bronze sammeln konnte.

Startseite