1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Weltsport
  6. >
  7. Ludwig/Kozuch gewinnen deutsches Duell knapp

  8. >

Beachvolleyball

Ludwig/Kozuch gewinnen deutsches Duell knapp

Doha (dpa) - Olympiasiegerin Laura Ludwig und ihre Partnerin Margareta Kozuch sind mit einem knappen Sieg auf die internationale Beachvolleyball-Bühne zurückgekehrt.

dpa

Laura Ludwig (l) und Margareta Kozuch. Foto: Frank Molter

Das Nationalduo besiegte zum Auftakt des Welttour-Turniers in Katar das Perspektivteam Leonie Körtzinger und Sarah Schneider, die wie Ludwig/Kozuch am deutschen Bundesstützpunkt in Hamburg trainieren. Die Favoritinnen taten sich beim Restart nach langer Corona-Pause schwer und setzten sich erst dank besserer Aufschläge und eines finalen Blocks von Kozuch mit 2:1 (22:20, 19:21, 15:10) durch.

Das Vier-Sterne-Turnier in Doha ist wegen der Corona-Pandemie das erste Aufeinandertreffen der Weltspitze nach einem Jahr. Dabei geht es auch um Punkte in der Olympia-Qualifikation. Ludwig/Kozuch sind als derzeit Fünfzehnte im Ranking noch nicht sicher in Tokio dabei, haben aber gute Chancen, diesen Platz zu verteidigen. Das junge Duo Körtzinger (23) und Schneider (25) lag in den beiden ersten Sätzen in Führung, konnte aber aus dem teilweise holprigen Spiel von Ludwig (35) und Kozuch (34) am Ende kein Kapital schlagen.

Bei den Männern zeigten sich die Vizeweltmeister Julius Thole und Clemens Wickler bei ihrem ersten Auftritt voll konzentriert. Das Hamburger Team ließ dem Gastgeber-Duo Saifeddine Elmajid und Benlouaer Ziad beim 2:0 (21:11, 21:16) keine Chance. Auch mit einem glatten 2:0 (21:18, 21:14) starteten die Hamburgerinnen Victoria Bieneck und Isabel Schneider gegen das spanische Duo Liliana Fernandez Steiner/Elsa Baquerizo McMillan. Das in diesem Jahr neu zusammengestellte Duo Kim Behrens und Sandra Ittlinger unterlag der dreimaligen Olympiasiegerin Kerri Walsh Jennings und deren Partnerin Brooke Sweat (USA) mit 0:2 (18:21, 13:21).

© dpa-infocom, dpa:210309-99-750518/3

Startseite