1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Weltsport
  6. >
  7. Premiere misslingt: Rugby-Männer verlieren Chile

  8. >

7er-WM in Südafrika

Premiere misslingt: Rugby-Männer verlieren Chile

Kapstadt (dpa)

Die deutschen Rugby-Männer haben ihr Auftaktspiel bei der 7er-Weltmeisterschaft im südafrikanischen Kapstadt verloren.

Von dpa

Carlos Soteras Merz (l) vom deutschen 7er-Rugby-Nationalteam «Wolfpack» in Aktion. Foto: Leonardo Rubilar/Agencia Uno/dpa

Bei ihrer ersten WM-Teilnahme überhaupt verlor die Mannschaft der Nationaltrainer Clemens von Grumbkow und Philip Snyman gegen Chile nach Verlängerung mit 12:15. In der Trostrunde um die Plätze 17 bis 24 geht es nun am Samstag zunächst gegen Portugal weiter.

Nach den Versuchen durch den in Irland aktiven Jack Hunt und den Heidelberger Tim Lichtenberg sowie die Erhöhung von Lichtenbergs Teamkameraden Fabian Heimpel hatte das deutsche Team zur Halbzeit mit 12:0 geführt. Schlussendlich setzten sich die Südamerikaner mit dem «Golden Score» in der Verlängerung noch durch.

Startseite
ANZEIGE