1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Radsport
  6. >
  7. Weltmeisterin Emma Hinze kehrt bei den Sixdays zurück

  8. >

Bahnradsport

Weltmeisterin Emma Hinze kehrt bei den Sixdays zurück

Berlin (dpa) –

Die sechsmalige Bahnrad-Weltmeisterin Emma Hinze kehrt im Rahmen des 110. Berliner Sechstagerennens in das Wettkampfgeschehen zurück. Das teilten die Veranstalter des Rennens (27. bis 29. Januar) mit.

Von dpa

Emma Hinze wird bei den Berliner Sixdays starten. Foto: Thomas Samson/3p-afp/dpa

Die 25-Jährige hatte sich nach den Weltmeisterschaften im Oktober 2022 aufgrund mentaler und körperlicher Erschöpfung für einige Wochen zurückgezogen und freiwillig auf eine Titelverteidigung in der Champions League verzichtet. Deren Premiere hatte die Cottbuserin 2021 gewonnen.

«Die Akkus sind wieder voll. Ich will Berlin nutzen, um mich ein bisschen auf die EM einzustimmen», sagte Hinze, die am Dienstag aus einem zweiwöchigen Trainingslager mit der Nationalmannschaft aus Südafrika zurückkehrt. Bei den Europameisterschaften 2022 in München hatte Hinze die Titel in Sprint, Zeitfahren und Teamsprint gewonnen und war damit erfolgreichste EM-Starterin. Die nächsten Titelkämpfe sind bereits vom 8. bis 12. Februar in Grenchen/Schweiz angesetzt. In Berlin trifft Hinze unter anderem auf die siebenmalige Weltmeisterin Lea Sophie Friedrich aus Cottbus. Ihr Debüt in der Eliteklasse gibt die dreifache Junioren-Weltmeisterin Clara Schneider aus Finsterwalde.

Startseite