1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Weltsport
  6. >
  7. Schach-Weltmeister Carlsen verpasst erneut Turniersieg

  8. >

Champions Chess Tour

Schach-Weltmeister Carlsen verpasst erneut Turniersieg

Berlin (dpa) - Schach-Weltmeister Magnus Carlsen (30) hat auch beim vierten Online-Turnier der von ihm initiierten Champions Chess Tour den Turniersieg verpasst.

dpa

Hat erneut bei einem Online-Turnier den Sieg verpasst: Magnus Carlsen. Foto: Dmitri Lovetsky

Im Halbfinale des mit 220.000 Dollar dotierten Magnus Carlsen Invitational scheiterte der Norweger im Halbfinale am Russen Jan Nepomnjaschtschi. Im Finale trifft Nepomnjaschtschi (30) am Samstag und Sonntag auf den Niederländer Anish Giri, der sein Halbfinale gegen den gerade in den USA eingebürgerten Wesley So vergleichsweise souverän gewonnen hatte.

Die Vorrunde mit 16 Spielern hatte Carlsen wie schon in den vorigen drei Turnieren als Erster beendet. Gegen Nepomnjaschtschi holte er dann zwar einen Zwei-Punkte-Rückstand wieder auf, patzte aber im Stechen mit fünf Minuten Bedenkzeit erneut.

© dpa-infocom, dpa:210320-99-897961/2

Startseite
ANZEIGE