1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sportpolitik
  6. >
  7. Nach Corona: IOC-Präsident Bach reist nicht zum WM-Finale

  8. >

Fußball-WM

Nach Corona: IOC-Präsident Bach reist nicht zum WM-Finale

Berlin (dpa)

IOC-Präsident Thomas Bach muss nach seiner Corona-Infektion auf die eigentlich geplante Reise zum Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar verzichten. Das sagte der deutsche Chef des Internationalen Olympischen Komitees der «Stuttgarter Zeitung» und den «Stuttgarter Nachrichten».

Von dpa

Verpasst erstmals seit 1986 ein Finale einer Fußball-WM: IOC-Präsident Thomas Bach. Foto: Bernd Weißbrod/dpa

Der 68-Jährige war beim Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Katar und Ecuador am 20. November im Stadion dabei und wurde in der Woche danach positiv auf das Coronavirus getestet.

«Ich hatte vor, nach Katar zu fliegen. Nun werde ich allerdings auf Anraten der Mediziner doch nicht reisen. Sie haben mir gesagt, ich sollte es nach der Infektion ruhig angehen lassen», berichtete Bach, der seit Jahrzehnten Stammgast bei den WM-Endspielen war. «Es ist das erste WM-Finale seit 1986, das ich verpasse. Das fällt mir schon schwer», räumte der deutsche IOC-Chef ein. Das Finale findet an diesem Sonntag statt.

Startseite