1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Tennis
  6. >
  7. Teams aus Spanien und Polen mit zweitem Sieg

  8. >

ATP Cup

Teams aus Spanien und Polen mit zweitem Sieg

Sydney (dpa)

Auch ohne ihren Spitzenspieler Rafael Nadal haben die spanischen Tennis-Herren beim ATP Cup im zweiten Gruppenspiel den zweiten Sieg gefeiert. Gegen Norwegen setzten sich die Spanier nach Siegen in zwei Einzeln und einem Doppel mit 3:0 durch.

Von dpa

Pedro Martinez (r) und Alejandro Davidovich Fokina aus Spanien im Spiel gegen Norwegen. Foto: Steve Christo/AP/dpa

Mit dem gleichen Ergebnis hatten sie bereits zum Auftakt gegen Chile gewonnen und führen damit die Gruppe A souverän an. In der Gruppe D kam Polen zum zweiten Sieg. Nach dem 2:1 im ersten Spiel gegen Griechenland bezwang das Team um den Weltranglisten-Neunten Hubert Hurkacz Georgien mit 3:0. Die vier Sieger aus den vier Vierergruppen erreichen bei dem Mannschaftswettbewerb das Halbfinale.

Das deutsche Team mit Olympiasieger Alexander Zverev, Jan-Lennard Struff, Kevin Krawietz, Tim Pütz und Yannick Hanfmann hatte tags zuvor gegen Großbritannien 1:2 verloren. In der Gruppe C trifft die Auswahl von Teamchef Michael Kohlmann am 4. Januar (00.00 Uhr) auf die USA. Die Amerikaner setzten sich zum Auftakt klar 3:0 gegen Kanada durch, das am 6. Januar (07.30 Uhr/jeweils Sky und ServusTV) deutscher Gegner ist. Mit dem ATP Cup bereiten sich die Tennisprofis auf die Australian Open vor, die am 17. Januar in Melbourne beginnen.

Startseite
ANZEIGE