1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Weltsport
  6. >
  7. Turner Dunkel gewinnt EM-Bronze am Pauschenpferd

  8. >

European Championships

Turner Dunkel gewinnt EM-Bronze am Pauschenpferd

München (dpa)

Nils Dunkel hat bei den Turn-Europameisterschaften in München überraschend die Bronzemedaille am Pauschenpferd gewonnen.

Von dpa

Nils Dunkel hat EM-Bronze am Pauschenpferd gewonnen. Foto: Sven Hoppe/dpa

Der 25 Jahre alte Erfurter bekam im Gerätefinale 14,633 Punkte für seine Übung. Damit steigerte sich Dunkel in seinem zweiten internationalen Einzelfinale nach EM-Platz vier in Glasgow 2018 am Barren noch einmal gegenüber seiner Leistung im Team-Finale am Vortag, wo er 14,466 Zähler erreicht hatte. Europameister wurde Harutyun Merdinyan aus Armenien mit 14,733 Punkten vor dem Niederländer Loran de Munck (14,700).

Dunkel überrascht von Wertung

«Dadurch, dass die Wettkämpfe heute zu Ende sind und wir heute noch das Bankett haben, wird da schon die eine oder andere Sektflasche den Korken verlieren», kündigte Dunkel an. Für den Erfurter, der zusammen mit Barren-Spezialist Lukas Dauser (Unterhaching) bei Hubert Brylok in Halle/Saale trainiert, war es die erste Medaille bei einem internationalen Großereignis.

«Ich habe meine Übung gar nicht so gut empfunden, wie die Kampfrichter es gesehen haben. Ich musste viel drücken. Es war eine Übung, in der ich sehr viel kämpfen musste. Deswegen war ich ein bisschen überrascht über meine Endnote», sagte der 25-Jährige und fügte an: «Das eine oder andere Zehntel haben sicher auch die Zuschauer gemacht, die mich richtig gepusht haben.»

Startseite
ANZEIGE