1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Us-sport
  6. >
  7. Edmonton Oilers kassieren weitere Niederlage

  8. >

NHL

Edmonton Oilers kassieren weitere Niederlage

Calgary (dpa) - Eishockey-Star Leon Draisaitl hat auch im fünften Spiel in Serie getroffen, mit den Edmonton Oilers in der NHL aber trotzdem eine weitere Niederlage kassiert.

dpa

William Lagesson (l) von den Edmonton Oilers wird von Sam Bennett von den Calgary Flames über die Bande gecheckt. Foto: Jeff Mcintosh

Nach dem 1:2 gegen die Vancouver Canucks am Samstag gab es am Montagabend ein 3:4 gegen die Calgary Flames. Draisaitl traf zum zwischenzeitlichen 3:3 im letzten Drittel.

Tim Stützle verlor mit den Ottawa Senators nach Verlängerung 2:3 gegen die Vancouver Canucks. Der 19-Jährige aus Viersen traf unmittelbar vor dem Anschlusstreffer zum 1:2 den Pfosten und verbuchte so seine zwölfte Vorlage der Saison.

Für Tobias Rieder gab es mit den Buffalo Sabres eine deutliche 0:6-Niederlage gegen die Washington Capitals, bei denen der russische Ausnahmestürmer Alexander Owetschkin das letzte Tor und damit das 717. seiner NHL-Karriere erzielte. Gemeinsam mit Phil Esposito steht der 35-Jährige damit auf Rang sechs der ewigen Bestenliste. An der Spitze hat Wayne Gretzky 894 Tore.

Die Partie der Los Angeles Kings mit Ex-Bundestrainer Marco Sturm als Co-Trainer gegen die St. Louis Blues musste abgesagt werden, weil die Gäste wegen schlechten Wetters nicht anreisen konnten.

© dpa-infocom, dpa:210316-99-838367/2

Startseite