1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Us-sport
  6. >
  7. NBA: Theis feiert Sieg mit den Celtics

  8. >

Basketball

NBA: Theis feiert Sieg mit den Celtics

Philadelphia (dpa) –

Der deutsche Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat in seinem ersten Spiel nach der Rückkehr zu den Boston Celtics einen deutlichen Erfolg in der NBA gefeiert.

Von dpa

Daniel Theis von den Boston Celtics versucht Philadelphias Tyrese Maxey zu stoppen. Foto: Chris Szagola/AP/dpa

Die Celtics setzten sich mit 135:87 (69:42) bei den Philadelphia 76ers durch und fuhren ihren neunten Sieg nacheinander ein. Dank des aktuell längsten Erfolgslaufs aller NBA-Teams sind die Celtics in der Eastern Conference auf den sechsten Platz geklettert.

Theis war in der vergangenen Woche von den Houston Rockets zu den Celtics gewechselt, in einem Spielertausch beider Teams ging Dennis Schröder nach Houston. Theis hatte bereits in seinen ersten dreieinhalb Jahren in der nordamerikanischen Profiliga für die Celtics gespielt. Gegen die Sixers erzielte der 29-Jährige fünf Punkte und holte sich neun Rebounds.

Auch Mavericks siegen

Auch Maxi Kleber war mit den Dallas Mavericks erfolgreich. Die Texaner fuhren bei den Miami Heat, dem derzeit besten Team der Eastern Conference, einen 107:99 (51:59)-Auswärtserfolg ein. Kleber markierte mit 19 Punkten einen persönlichen Saisonbestwert und blockte fünf Würfe des Gegners.

Isaiah Hartenstein musste sich mit den Los Angeles Clippers den Phoenix Suns mit 96:103 (47:53) geschlagen geben. Gegen die aktuell beste Mannschaft der NBA kam Hartenstein auf vier Punkte. NBA-Superstar Giannis Antetokounmpo führte seine Milwaukee Bucks zu einem 128:119 (69:63)-Heimsieg über die Indiana Pacers. Der wertvollste Spieler der letztjährigen Finals erzielte 50 Punkte und stellte damit einen persönlichen Saisonrekord auf.

Startseite
ANZEIGE