1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Weltsport
  6. >
  7. Vincnet Keymer bei Champions Chess Tour ausgeschieden

  8. >

Schach-Teenager

Vincnet Keymer bei Champions Chess Tour ausgeschieden

Berlin (dpa)

Schach-Teenager Vincent Keymer ist bei der Champions Tour im Viertelfinale ausgeschieden. Der 17-Jährige unterlag dem Vizeweltmeister Jan Nemponjaschtschi in den vier Partien.

Von dpa

Vincent Keymer 2019 beim Schachturnier «Grenke Open». Foto: Georgios Souleidis/dpa

Eine im dritten Spiel erlittene Niederlage konnte Keymer nicht mehr wettmachen und schied mit 1,5:2,5 und 7500 Dollar beim Airthings Masters aus. Im Halbfinale trifft Weltmeister Magnus Carlsen auf den Russen Wladislaw Artemjew und Nepomnjaschtschi auf einen weiteren Landsmann, den 19 Jahre alte Andrei Jessipenko.

Es ist das erste Turnier der online ausgetragenen und mit 1,6 Millionen Dollar dotierten Meltwater Champions Chess Tour. Dank des Erreichens des Viertelfinals ist Keymer beim zweiten Turnier im März wieder dabei.

Startseite
ANZEIGE