1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Weltsport
  6. >
  7. Wasserspringer Wolfram erreicht Finale

  8. >

Olympia

Wasserspringer Wolfram erreicht Finale

Tokio (dpa)

Von dpa

Wasserspringer Martin Wolfram in Aktion. Foto: Oliver Weiken/dpa

Der Dresdner Wasserspringer Martin Wolfram hat bei den Olympischen Spielen das Finale im Kunstspringen vom Drei-Meter-Brett erreicht.

Der 29-Jährige erhielt für seine sechs Sprünge im Halbfinale in Tokio 423,00 Punkte und belegte damit den neunten Platz. Das Finale der besten zwölf Springer findet noch am selben Tag um 15 Uhr Ortszeit (8 Uhr/MESZ) statt. Bester des Halbfinals war der Chinese Xie Siyi, der 543,45 Zähler erreichte.

Rekordeuropameister Patrick Hausding war überraschend am Montag bereits im Vorkampf ausgeschieden. Für den 32 Jahre alten Berliner war es der letzte Olympia-Wettkampf. Hausding hat bei Sommerspielen insgesamt drei Medaillen gewonnen. In der japanischen Hauptstadt holte der deutsche Fahnenträger der Eröffnungsfeier Bronze im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett mit Lars Rüdiger.

Startseite