1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Biathlon
  6. >
  7. Nawrath hofft auf Platz in deutscher Staffel in Östersund

  8. >

Biathlon-Weltcup

Nawrath hofft auf Platz in deutscher Staffel in Östersund

Östersund (dpa)

Biathlet Philipp Nawrath hofft nach seinem starken Saison-Einstand auf eine Berücksichtigung für das erste Staffelrennen des Olympia-Winters.

Von dpa

Zeigt gute Leistungen: Philipp Nawrath in Aktion. Foto: Anders Wiklund/TT NEWS AGENCY/AP/dpa

«Ich hoffe, dass ich da möglichst einen Einsatz bekomme», sagte der 28-Jährige mit Blick auf den Wettkampf am 4. Dezember im schwedischen Östersund. Zuvor steht auf den WM-Strecken von 2019 am Donnerstag (16.30 Uhr/ARD und Eurosport) der zweite Sprint der Saison an. Beim ersten Wettkampf über zehn Kilometer am Vorwochenende hatte sich Nawrath als Sechster überraschend früh die Qualifikation für die Olympischen Winterspiele gesichert.

«Idealerweise möchte ich an das Ergebnis anknüpfen», sagte Nawrath, der den Sprint zunächst als wichtiger als die Staffel einstuft: «Der erste Fokus liegt auf dem Sprint, um sich für die Verfolgung zu qualifizieren.» Ohnehin wird Bundestrainer Mark Kirchner sein Aufgebot für den ersten Teamwettbewerb erst am Vortag benennen.

Im vergangenen Rennen hatte Nawrath ohne Schießfehler 27,5 Sekunden Rückstand auf den siegreichen Schweden Sebastian Samuelsson. Für den gebürtigen Füssener war es das zweitbeste Resultat seiner Laufbahn. Besser war er nur im Januar 2020 im Einzel in Pokljuka, als er als Vierter knapp das Podest verpasst hatte.

Startseite
ANZEIGE