1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ski-nordisch
  6. >
  7. Deutsche Langlauf-Staffeln schaffen es nicht auf das Podest

  8. >

Weltcup in Lillehammer

Deutsche Langlauf-Staffeln schaffen es nicht auf das Podest

Lillehammer (dpa)

Die deutschen Langlauf-Staffeln sind beim Weltcup in Lillehammer an den Podestplätzen vorbeigefahren. 

Von dpa

Der Russe Alexander Bolschunow (r) läuft an der Spitze der Staffel; die Norweger siegen in Lillehammer über 4 x 7,5 Kilometer. Foto: Fredrik Varfjell/NTB/dpa

Die von Katharina Hennig angeführten Frauen belegten den siebten Rang mit einem Rückstand von 40 Sekunden auf Sieger Russland. Neben Hennig waren auf den 4x5 Kilometern auch Laura Gimmler, Pia Fink und Victoria Carl am Start.

Bei den Männern gab es für Jonas Dobler,  Lucas Bögl, Friedrich Moch und Janosch Brugger ebenfalls den siebten Platz. Der Rückstand auf Sieger Norwegen mit Langlauf-Star Johannes Kläbo betrug nach 4x7,5 Kilometern 58 Sekunden.

Startseite
ANZEIGE