1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ski-nordisch
  6. >
  7. Deutsches Langlauf-Team im Sprint von Falun hinterher

  8. >

Sprint-Wettbewerbe

Deutsches Langlauf-Team im Sprint von Falun hinterher

Falun (dpa)

Das deutsche Langlauf-Team hat bei den klassischen Sprint-Wettbewerben im schwedischen Falun den Einzug in die Finalläufe verpasst.

Von dpa

Olympiasiegerin Katharina Hennig schied im Viertelfinale aus. Foto: Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa

Bei den Frauen schieden Olympiasiegerin Katharina Hennig, Laura Gimmler sowie Pia Fink in den jeweiligen Viertelfinalläufen aus. Janosch Brugger schaffte es über die Lucky-Loser-Regelung zwar ins Halbfinale, wurde dort allerdings Vierter.

Die Tagessiege gingen an Schwedens Jonna Sundling und den Franzosen Richard Jouve. Für die Langläufer ist es das letzte Wochenende des Winters, weil das Saisonfinale in Russland wegen der russischen Invasion in die Ukraine ersatzlos gestrichen wurde.

Startseite
ANZEIGE