1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ski-nordisch
  6. >
  7. Letzte Langlauf-Siege an US-Staffel und Schwedens Duo

  8. >

Weltcup in Falun

Letzte Langlauf-Siege an US-Staffel und Schwedens Duo

Falun (dpa)

Die amerikanische Mixed-Staffel und Schwedens Duo Jonna Sundling und Calle Halfvarsson haben die letzten Weltcup-Rennen des Langlauf-Winters im schwedischen Falun für sich entschieden.

Von dpa

Die Schwedin Jonna Sundling konnte das letzte Rennen beim Weltcup im Duo mit Calle Halfvarsson für sich entscheiden. Foto: Antti Yrjönen/Lehtikuva/dpa

Das US-Mixed mit Rosie Brennan, Zak Ketterson, Scott Patterson und Jessie Diggins hatte sich über 4x5-Kilometer durchgesetzt und dabei auch Finnland, Norwegen mit Dominatorin Therese Johaug und Schweden distanziert. Johaug hatte am Samstag ihren 100. Weltcup-Sieg eingefahren und wird ihre glorreiche Karriere mit 33 Jahren beenden.

Die deutschen Teams schafften es nicht aufs Podium. In der gemischten Staffel, die nicht im olympischen Programm ist, landeten Katharina Hennig, Jonas Dobler, Friedrich Moch und Victoria Carl auf dem fünften Platz. Im Mixed-Teamsprint belegten Laura Gimmler und Janosch Brugger Rang sechs. Die finale Weltcup-Station in Russland wurde wegen der russischen Invasion in die Ukraine abgesagt.

Startseite
ANZEIGE