1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Wintermix
  6. >
  7. Russisches Eiskunstlauf-Team gewinnt Olympia-Gold

  8. >

Winterspiele in Peking

Russisches Eiskunstlauf-Team gewinnt Olympia-Gold

Peking (dpa)

Die erst 15 Jahre alte Kamila Wasiljewa hat dem Russischen Olympischen Komitee den Olympiasieg im Teamwettbewerb der Eiskunstläufer gesichert.

Von dpa

Die Russin Kamila Wasiljewa beeindruckte mit ihrer Kür. Foto: Peter Kneffel/dpa

Das große Talent aus Moskau gewann zum Abschluss der Mannschaftskonkurrenz in Peking die Kür mit 178,92 Punkten. Auf Rang zwei kam Kaori Sakamoto (148,66), die damit Japans Bronze-Rang verteidigen konnte. Ein vierter Platz von Karen Chen mit 131,52 Punkten reichte für den Silbermedaillengewinn der USA.

Deutschland hatte sich nicht für das Kür-Finale der besten fünf Teams qualifiziert und wurde in der Gesamtwertung Neunter. Nach dem positiven Corona-Test des Berliner Paarläufers Nolan Seegert konnte dieser mit seiner Partnerin Minerva Hase nicht antreten.

Startseite
ANZEIGE