1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Wintermix
  6. >
  7. Skicrosserin Maier erneut auf dem Podest

  8. >

Weltcup in Arosa

Skicrosserin Maier erneut auf dem Podest

Arosa (dpa)

Die deutsche Skicrosserin Daniela Maier präsentiert sich zwei Monate vor den Weltmeisterschaften in Georgien weiter in Top-Form. Drei Tage nach ihrem ersten Weltcup-Podest der Saison belegte die 26 Jahre alte Furtwangerin im schweizerischen Arosa erneut den dritten Platz.

Von dpa

Daniela Maier (l) aus Deutschland und Tiana Gairns aus Kanada in Aktion. Foto: Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa

Für die Deutsche war es die siebte Top-3-Platzierung ihrer Karriere. Der Sieg ging erneut an die schwedische Rekordgewinnerin Sandra Näslund, die ihren 31. Erfolg feierte.

Die deutsche Herren-Riege verpasste das Podium hingegen knapp. Tim Hronek belegte den vierten Platz. Florian Fischer wurde Fünfter vor Florian Wilmsmann.

Startseite