1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Wiencek trifft spät, aber rechtzeitig für den HLZ-Sieg

  6. >

Handball: 3. Liga

Wiencek trifft spät, aber rechtzeitig für den HLZ-Sieg

Ahlen

Das Spiel ist erst mit der Schlusssirene beendet. Nicht neu, erfuhr aber beim 26:25-Auswärtssieg des HLZ Ahlener SG bei der TSG Altenhagen-Heepen eine Auffrischung. Denn bis in die Endphase sah es nicht nach einem Gästesieg aus. Da schnappte sich ein HLZ-Akteur Ball und Herz - und traf in letzter Sekunde.

Von Harald Hübl

Hier noch gestoppt, in letzter und entscheidender Sekunden nicht zu halten: David Wiencek. Foto: weg

Das war nichts für schwache Nerven. Mit einem Bein standen die Drittliga-Handballer des HLZ Ahlener SG in den letzten Sekunden bei der TSG Altenhagen-Bielefeld am Rand einer Niederlage, doch in letzter Sekunde gelang es, diese abzuwenden und zu einem 26:25 (14:14)-Sieg umzumünzen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE