1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Eilmeldungen
  6. >
  7. Karlsruhe: Staatlicher Zugriff auf Bestandsdaten muss begrenzt werden

  8. >

Urteile

Karlsruhe: Staatlicher Zugriff auf Bestandsdaten muss begrenzt werden

Karlsruhe (dpa) - Die staatlichen Zugriffsmöglichkeiten auf persönliche Daten von Handy- und Internetnutzern zur Strafverfolgung und Terrorabwehr gehen zu weit. Das Bundesverfassungsgericht erklärte mehrere Regelungen zur sogenannten Bestandsdatenauskunft für verfassungswidrig, wie das Gericht in Karlsruhe am Freitag mitteilte.

dpa

© dpa-infocom, dpa:200717-99-825476/1

Startseite