1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Kalenderblatt
  6. >
  7. Kalenderblatt 2022: 15. August

  8. >

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2022: 15. August

Berlin (dpa)

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. August 2022:

Von dpa

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

33. Kalenderwoche, 227. Tag des Jahres

Noch 138 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Mechthild, Rupert

HISTORISCHE DATEN

2021 - Die islamistischen Taliban rücken widerstandslos in die afghanische Hauptstadt Kabul ein und besetzen den Präsidentenpalast. Präsident Ashraf Ghani war kurz zuvor aus dem Land geflohen. Die westlichen Länder sind vom frühen Fall Kabuls überrascht und evakuieren ihre Botschaften.

2020 - Vor der Inselrepublik Mauritius im Indischen Ozean bricht der japanische Frachter «Wakashio» auseinander. Mehr als 1000 Tonnen Öl verschmutzen die Küstengewässer.

2017 - Wegen horrender Verluste meldet Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin nach fast 40-jährigem Betrieb Insolvenz an.

2014 - Der Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen verkauft die angeschlagene Karstadt Warenhaus GmbH für einen Euro an den österreichischen Immobilieninvestor René Benko.

2007 - Bei einem Bombenanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul sterben drei deutsche Polizisten, darunter ein langjähriger Personenschützer von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).

2007 - In Duisburg werden bei einem Mordanschlag sechs Italiener mit Kopfschüssen getötet. Täter und Opfer kommen aus konkurrierenden Familien der kalabrischen Mafia.

1997 - Die im Mai 1996 in Konkurs gegangene Bremer Vulkan Werft schließt endgültig ihre Werkstore.

1975 - Bei einem Staatsstreich der Armee wird der Staatspräsident von Bangladesch, Mujibur Rahman, zusammen mit seiner Familie durch Schüsse seiner Leibwache getötet.

1947 - Großbritannien zieht sich aus seiner einstigen Kronkolonie Britisch-Indien zurück. Der Subkontinent wird in die beiden unabhängigen Staaten Indien und Pakistan geteilt.

GEBURTSTAGE

1972 - Ben Affleck (50), amerikanischer Schauspieler («Armageddon») und Drehbuchautor, Oscar für das Drehbuch zu «Good Will Hunting»

1957 - Diedrich Diederichsen (65), deutscher Publizist und Kulturwissenschaftler («Sexbeat»)

1952 - Rudi Kargus (70), deutscher Fußballspieler, Torhüter beim HSV 1970-1980

1942 - Friede Springer (80), deutsche Verlegerin, Witwe des Zeitungsverlegers Axel Springer

1857 - Albert Ballin, deutscher Reeder, Generaldirektor der Reederei «Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft» Hapag 1899-1918, gest. 1918

TODESTAGE

2021 - Gerd Müller, deutscher Fußballer, Weltmeister 1974, 68 Tore in 62 Länderspielen, geb. 1945

2017 - Eberhard Jäckel, deutscher Historiker («Hitlers Weltanschauung», «Das deutsche Jahrhundert»), geb. 1929

Startseite
ANZEIGE