1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Buch
  6. >
  7. Bedrohlicher Verfolger

  8. >

Nora Benraths Thriller „Eskalation“

Bedrohlicher Verfolger

Wenn die Polizei in Sicht ist, wird das Opfer einer Verfolgungsfahrt gewiss gerettet. Doch Vorsicht: Dieser Thriller wartet mit Überraschungen auf.

Foto: HarperCollins

Eine Frau in ihrem Kleinwagen auf der nächtlichen Autobahn. Eigentlich könnte sie eine ruhige Heimfahrt haben – doch dann wird sie von einem großen SUV bedrängt. Und mehr noch: Der unbekannte Fahrer gibt ihr über die Freisprecheinrichtung des Mobiltelefons Kommandos, droht ihr mit schrecklichen Folgen, falls sie nicht gehorcht, kennt zu allem Übel sogar den Namen ihrer Tochter. Als an einem Parkplatz hinter der Ausfahrt eine Polizeikontrolle ins Spiel kommt, scheint Rettung in Sicht. Doch die Situation eskaliert ...

Die Ausgangssituation dieses Thriller-Debüts ist neu, originell und spannend. Nicht ganz so neu, aber mindestens so spannend, ist das spätere Szenario: In einer Art Kerker findet sich eine Frau wieder, fragt sich, was aus der Schicksalsgefährtin geworden ist, die sie kurzzeitig erlebte – und der Leser fragt sich, ob es die Frau im Kleinwagen war. Tatsächlich scheint hier ein Serientäter unterwegs zu sein, der mit seiner raffinierten Methode Frauen in seine Gewalt bringt. Und ihnen schreckliche Dinge antut.

Man merkt diesem Roman an, dass die Autorin eine erfahrene Schreiberin ist, auch wenn sie vor ihrem Debüt im Thriller- Genre auf anderen Feldern tätig war: Hinter dem Pseudonym Nora Benrath verbirgt sich die in Italien lebende westfälische Journalistin Nadine Jansen. Sie wechselt in rascher Folge Szenen und Schauplätze, ohne dass man beim Lesen die Übersicht verliert, und legt einige Spuren etwa zu den Mitarbeiterinnen eines Nagelstudios und deren Angehörigen. Und klar ist: Nicht jede(r) Verdächtige kann der Täter sein. Dennoch kommt die Auflösung, mit der auch eine sehr umfangreiche Aufarbeitung der Täter-Psyche einhergeht, ein wenig anders daher, als es die mit der Polizei „ermittelnden“ Leser aus anderen Krimis gewohnt sind.

Ein spannender, am Ende ungewöhnlicher Roman – und nichts für zartbesaitete Regionalkrimi-Leser.

Nora Benrath: Eskalation. Thriller. HarperCollins, 317 Seiten, 11 Euro

Startseite