1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Fernsehen
  6. >
  7. „In aller Freundschaft“: Medizinische Langzeittherapie

  8. >

Unsere Lieblingsserien

„In aller Freundschaft“: Medizinische Langzeittherapie

Münster/Leipzig

Jede Fernsehzuschauerin und jeder Fernsehzuschauer hat „Lieblinge“ im Programm. In einer Serie stellen wir solche Lieblingssendungen vor. Hier geht es nun in die „Sachsenklinik“, die seit 1998 ihr Stammpublikum erreicht. Die vom MDR in Leipzig produzierte Serie erreicht regelmäßig zwischen sechs und acht Millionen Zuschauer.

Johannes Loy

Fröhliche Stimmung am Set in Leipzig beim Dreh zu "In aller Freundschaft". Foto: MDR

Der Dienstagabend ist gebucht. Vor 40 Jahren schauten Millionen nach „Dallas“. Heute fiebern wir mit Chefarzt Dr. Roland Heilmann, seinen Medizinern und Pflegekräften in der Sachsenklinik. Warum der Dauerbrenner aus Leipzig, der am 9. Februar mit der 917. (!) Folge weiterläuft, „In aller Freundschaft“ heißt, hat sich vielleicht noch nicht jedem Zuschauer erschlossen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!