1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Fernsehen
  6. >
  7. Münsters Tatort-Duo ermittelt weiter

  8. >

Vertragsverlängerung

Münsters Tatort-Duo ermittelt weiter

Münster/Köln

Über diese Nachricht werden sich alle Fans der münsterischen TV-Ermittler freuen: Wie nun bekannt wurde, werden die Schauspieler Axel Prahl und Jan Josef Liefers dem Tatort aus Münster weiter treu bleiben. So werden Kriminalhauptkommissar Frank Thiel und Rechtsmediziner Prof. Dr. Dr. Karl-Friedrich Boerne noch länger gemeinsam auf Verbrecherjagd gehen. 

Harald Suerland

Schauspieler Axel Prahl (l.) und Jan Josef Liefers werden noch etwas länger im Münster-Tatort zu sehen sein. Foto: Matthias Ahlke

Kriminalhauptkommissar Frank Thiel und Rechtsmediziner Prof. Dr. Dr. Karl-Friedrich Boerne dürfen noch einige Jahre weiter gemeinsam am „Tatort“ Münster ermitteln.

Münsters Tatort-Stars bleiben bis 2024

„Der Rundfunkrat des WDR hat dem Vertrag bis 2024 zugestimmt“, bestätigte WDR-Sprecherin Annette Metzinger am Sonntag auf Anfrage zum Engagement der beiden Schauspieler Axel Prahl und Jan Josef Liefers.

Seit 2002 werden die komödiantischen Krimis mit dem Team ausgestrahlt.

Nächster Münster-Tatort am 8. November

Der nächste Münster-Tatort wird am 8. November im Ersten zu sehen sein. Dann wird Friederike Kempter noch ein allerletztes Mal als Kommissarin Nadeshda Krusenstern zu sehen sein. In der Folge hat Boerne einen schweren Autounfall, auf der Intensivstation ringen die Ärzte um sein Leben. Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) nimmt gemeinsam mit Boernes Vertretung die Ermittlungen zu dem rätselhaften Unfall auf.

Startseite
ANZEIGE