1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Fernsehen
  6. >
  7. Neue Wilsberg-Folge spielt im Hafen-Viertel

  8. >

Mord und Beton

Neue Wilsberg-Folge spielt im Hafen-Viertel

Münster - Georg Wilsberg mit Schlips und schwarzer Brille? Undercover soll der Detektiv in seinem neuesten Fall ermitteln. Jetzt gibt es einen Sendetermin für "Mord und Beton".

Gunnar A. Pier

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) unter falscher Identität als finanzstarker Investor. Foto: Thomas Kost / ZDF

Das Drehbuch für den neuen Film ist mal wieder ein münsterisches Werk - was ja nicht immer so ist. "Wilsberg"-Erfinder Jürgen Kehrer und Sandra Lüpkes haben die Geschichte erdacht. Zu den Darstellern gehören neben der Stammbesetzung mit Leonard Lansink, Rita Russek, Oliver Korittke und Ina Paule Klink diesmal auch Christoph M. Orth ("Edel & Starck") und Gesine Cukrowski.

Der Film wird im ZDF am Samstag, 16. April 2016, ausgestrahlt. Damit kommt Wilsberg dem nächsten Münster-"Tatort" zuvor, der am 8. Mai 2016 gezeigt wird.

In "Mord und Beton" geht es laut ZDF um ein luxuriöses Wohn- und Büroviertel, das an einem alten Industriehafen errichtet werden soll. Und um Aktivisten, die sich vehement gegen die Gentrifizierung wehren.

Startseite
ANZEIGE