1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Kultur
  6. >
  7. Jazzfest Gronau 2022 zwischen Avantgarde und Pop

  8. >

Jazzfest Gronau zwischen Avantgarde und Pop

Kontraste und Konfetti

Gronau

In Gronau gibts Jazz – und noch viel mehr. Das berühmte Festival präsentiert auch Rock, Pop und Hackbrett-Klänge. Die meisten Bands konnten in diesem Jahr überzeugen. Aber es gab auch eine Enttäuschung.

Von Martin Borck

Stefanie Heinzmann, ihre Band und das Publikum im Konfettiregen. Der künstlerische Höhepunkt des Jazzfests war aber das Konzert mit der japanischen Pianistin Hiromi . Foto: Martin Borck/Hartmut Springer

Yes: Jazz! Und yeah: noch viel mehr: Streichquartett, Hack(e)brett, Saxofon, Megafon, Bigbandklänge, Pop-Gesänge. Doch genug der Reimerei – obwohl das am Sonntag beendete neuntägige Jazzfest Gronau genug Inspiration für gedichtete Lobeshymnen geboten hätte. Die Qualität des genresprengenden Programms erwies sich erneut als beachtlich.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE