1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Kino-kritik
  6. >
  7. Volle Kanne Sturzflug

  8. >

Midway – Für die Freiheit

Volle Kanne Sturzflug

Die Seeschlacht um die Atoll-Inseln Miday auf halber Strecke zwischen Japan und Kalifornien war einer der Wendepunkte des Zweiten Weltkriegs im Pazifik. Regisseur Roland Emmerich ist hier in seinem Element und Sturzflug an Kanonade. Aber wer Kriegsfilme mag, kommt hier durchaus auf seine Kosten.

Hans Gerhold

Draufgängerpilot Dick Best (Ed Skrein) tröstet Ehefrau Ann 8 Mandy Moore) vor seinem Einsatz Foto: Reiner Bajo/Universum Film/dpa

Spektakuläre Bilder von Kriegshandlungen gibt es in „Midway“ genug zu sehen, teils CGI-perfekt, teils wie in älteren Videogames und teils als pseudorealistische Wiedergabe des Geschehens. Da ist Regisseur und Produzent Roland Emmerich („Der Patriot“, „Independence Day“, „The Day After“) in seinem Element und reiht volle Kanne den Sturzflug der US-Bomber an knatterndes Maschinengewehrfeuer und Kanonaden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!