1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Kulturwelt
  6. >
  7. Markus Lüpertz vollendet Kunstwerk für Karlsruher U-Bahn

  8. >

Maler

Markus Lüpertz vollendet Kunstwerk für Karlsruher U-Bahn

Karlsruhe (dpa)

Der Verein Karlsruhe Kunst Erfahren hat Spenden gesammelt, um U-Bahn-Haltstellen in der Stadt zu verschönen. Der Künstler Markus Lüpertz hat dazu Keramiktafeln gestaltet.

Von dpa

In der unterirdischen Haltestelle Kronenplatz in Karlsruhe hängt bereits verhüllt eine Kachel des Künstlers Markus Lüpertz. Foto: Uli Deck/dpa

Das Karlsruher U-Bahn-Kunstwerk des Malers Markus Lüpertz ist fertig. Pünktlich zu seinem 81. Geburtstag vor einigen Tagen habe der Künstler die insgesamt 14 großformatigen Keramiktafeln vollendet, teilte der Verein Karlsruhe Kunst Erfahren am Donnerstag mit.

Die Tafeln sollen noch in diesem Jahr an den sieben unterirdischen Haltestellen installiert werden. Eine Tafel hängt bereits seit Ende 2020. Der Einbau der Kunstwerke soll bis Ende Oktober vollendet sein und die Tafeln dann nach Worten des Vereinsvorsitzenden Anton Goll in einer feierlichen Eröffnung enthüllt werden. Bis dahin blieben sie abgedeckt.

Das Kunstprojekt namens «Genesis» kostete den Angaben zufolge rund eine Million Euro und wurde größtenteils durch Spenden finanziert.

Startseite
ANZEIGE