1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Politik
  6. >
  7. Menschenrechtler schlagen Alarm: Moralpolizei im Iran wird immer grausamer

  8. >

Todesstrafen gegen Mitglieder der Protestbewegung 

Menschenrechtler schlagen Alarm: Moralpolizei im Iran wird immer grausamer

Berlin

Immer härter, immer skrupelloser: Die „New York Times“ und „Amnesty International“ veröffentlichten in dieser Woche erschreckende Recherchen über das immer brutalere Vorgehen der Behörden im Iran.

Frauen in Mexiko protestieren aus Solidarität mit den Regimegegnerinnen im Iran.  Foto: IMAGO/Gerardo Vieyra

Immer härter, immer skrupelloser: Die „New York Times“ und „Amnesty International“ veröffentlichten in dieser Woche erschreckende Recherchen über das immer brutalere Vorgehen der Behörden im Iran: Zum Beispiel gegenüber einem 14-jähriges Mädchen, dass neben Drogenstraftätern in einem Gefängnis für Erwachsene inhaftiert wurde. Oder über einen 16-jährigen Jungen, dem die die Nase in Haft gebrochen wurde – offenbar, nachdem er von Sicherheitsbeamten geschlagen wurde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!