1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Politik
  6. >
  7. Unionspolitiker: Verschleppung aus Ukraine international verfolgen

  8. >

Newsblog: Krieg in der Ukraine 

Unionspolitiker: Verschleppung aus Ukraine international verfolgen

Wenzel Michalski, Deutschland-Direktor von Human Rights Watch, sagte, nach russischen Angaben seien mehr als drei Millionen Menschen aus Gebieten der Ukraine nach Russland gebracht worden, darunter 550.000 Kinder.

April 2022: Ukrainische Flüchtlinge warten mit ihren Kindern darauf, den Fluss Irpin in der Ukraine zu überqueren. Foto: dpa

Startseite
ANZEIGE