1. www.wn.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Rundumdiewm
  6. >
  7. Wo die WM-Achtfinalspiele im TV zu sehen sind

  8. >

Fußball-Weltmeisterschaft

Wo die WM-Achtfinalspiele im TV zu sehen sind

Berlin (dpa)

Schon vor Abschluss der Gruppenphase bei der Fußball-WM in Katar an diesem Freitag steht fest, welche Achtelfinalspiele ARD und ZDF live übertragen. Nach dem Aus des DFB-Teams in der Gruppenphase aber ohne deutsche Beteiligung.

Von dpa

Das gemeinsame ARD-ZDF-WM-Studio für die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar. Foto: Arne Dedert/dpa

Jeweils drei Partien zeigen die beiden öffentlich-rechtlichen TV-Sender. Das kostenpflichtige MagentaTV der Telekom präsentiert alle Begegnungen in der Runde der letzten 16, zwei Spiele davon exklusiv.

- Das Erste überträgt am Samstag (20.00 Uhr) Argentinien gegen Australien.

- Das ZDF ist am Sonntag (16.00) dabei, wenn Weltmeister Frankreich auf Polen trifft.

- Ebenfalls im Zweiten ist am Montag (16.00 Uhr) Deutschland-Bezwinger Japan gegen den WM-Zweiten Kroatien zu sehen. Anschließend (20.00 Uhr) überträgt das ZDF die Partie des Siegers der Gruppe G gegen den Zweiten der Gruppe H.

- Am Dienstag (16.00 Uhr) wird die ARD Marokko gegen Deutschlands Gruppengegner Spanien ausstrahlen. Am Abend (20.00 Uhr) steht das Spiel des Siegers der Gruppe H gegen den Zweiten der Gruppe G an.

- Exklusiv bei MagentaTV sind am Samstag (16.00 Uhr) Niederlande gegen die USA und am Sonntag (20.00 Uhr) England gegen Senegal zu sehen.

Insgesamt 16 Spiele der WM laufen ausschließlich bei der Telekom/MagentaTV. Dazu zählen unter anderen neben zwei Achtelfinals auch noch ein Viertelfinale und das Spiel um Platz drei.

Startseite