1. www.wn.de
  2. >
  3. WN-Aktion
  4. >
  5. WN-unterwegs
  6. >
  7. Eröffnungskonzert im Gewandhaus

  8. >

Konzertreise in die Musikstadt Leipzig

Eröffnungskonzert im Gewandhaus

Leipzig

Erleben Sie vom 15. bis 18. September 2022 (Donnerstag bis Sonntag) eine spannende Konzertreise in die malerische Bachstadt Leipzig, wo Sie das hochkarätige Eröffnungskonzert der 242. Saison im legendären Großen Saal des berühmten Leipziger Gewandhaus erwartet. Unter der Leitung von Gewandhauskapellmeister Andris Nelsons gastiert die chinesische Star-Pianistin Yuja Wang bei diesem sinfonischen Konzert, welches die neue Spielzeit einleitet. Mit u. a. Ludwig van Beethovens 7. Sinfonie eröffnet die neue Saison mit einem musikalischen Feuerwerk der Extraklasse.

WN unterwegs

Ältestes bürgerliches Sinfonieorchester der Welt: das Gewandhausorchester unter Leitung von Dirigent Andris Nelsons Foto: Jens Gerber

Dieses Konzerterlebnis mit dem Gewandhausorchester – dem ältesten bürgerlichen Sinfonieorchester der Welt – wird umrahmt mit interessanten Führungen durch die Musikstadt Leipzig und mit unterschiedlichen Konzerterlebnissen an den einzelnen Reisetagen.

Bereits bei der Anreise dürfen Sie sich auf ein Orgelkonzert in der St. Jacobi Kirche in Göttingen freuen, bevor Sie das Vier-Sterne Seminaris-Hotel vor den Toren Leipzigs beziehen und gemeinsam zu Abend essen.

Der nächste Reisetag beginnt mit einer Führung durch das Bachmuseum Leipzig, welches in zwölf Räumen über Leben und Wirken Johann Sebastian Bachs berichtet. Am Abend erwartet Sie dann das große Eröffnungskonzert im Großen Saal des Gewandhaus Leipzig. Auf dem Programm stehen Dmitri Schostakowitschs „Kammersinfonie c-Moll op. 110a“ sowie das „Konzert für Klavier, Trompete und Streichorchester c-Moll op. 35“ und nach der Pause Ludwig van Beethovens „7. Sinfonie A-Dur op. 92“.

Der dritte Reisetag bringt Ihnen bei einer Stadtführung die Musikstadt Leipzig näher. Ob Johann Sebastian Bach, der den heute weltberühmten Thomanerchor leitete, Georg Philipp Telemann, Robert Schumann, Felix Mendelssohn Bartholdy, Richard Wagner oder Gustav Mahler – das musikalische Leipzig weist viele Facetten auf, die im Rahmen der Führung thematisiert werden. Nachmittags werden Sie im Schumann-Haus zu einer musikalischen Zeitreise mit Musik und Gesang erwartet.

Der Abreisetag führt Sie nach Eisenach, wo ein weiteres Konzerterlebnis im Bachmuseum für Sie vorbereitet ist. Diese Reise, bei der Sie jeden Tag ein anderes Musikerlebnis erwartet und die zugleich die Schönheit Leipzigs präsentiert, kostet für WN-Abonnenten 679 Euro pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmer-Aufpreis: 129 Euro). Nicht-Abonnenten zahlen den Normalpreis von 729 Euro.

Auf einen Blick

Anmeldungen für alle Touren werden von montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr unter der Rufnummer 0251/690-909082 entgegengenommen. Unter wn.chrono-tours.de können Sie Ihre Wunschreise jederzeit ganz unkompliziert online buchen.

Startseite
ANZEIGE