1. www.wn.de
  2. >
  3. Wn-aktion
  4. >
  5. Wn-unterwegs
  6. >
  7. Konzert im Kloster Eberbach

  8. >

BACHS BRANDENBURGISCHE KONZERTE IN DER BASILIKA

Konzert im Kloster Eberbach

Eltville am Rhein

Als er Christian Ludwig von Brandenburg-Schwedt 1721 ein Notenpaket übersandte, wollte Bach vor allem eines: Eindruck schinden. Von den sechs Konzerten, die Bach aus seinem Werkbestand zusammengestellt hatte, war der Markgraf beeindruckt. Und nicht nur er: Bis auf den heutigen Tag gelten die Brandenburgischen Konzerte als Krönung der barocken Konzertkunst. Mit technischer Raffinesse gelingt es Bach, mit Musikalität und Gefühl die Ohren zu umschmeicheln. Die Akademie für Alte Musik Berlin gibt bei einem Konzert im Rahmen des Rheingau-Musik-Festivals Gelegenheit dazu, die Konzerte 4-6 in einem außergewöhnlichen Ambiente zu erleben: der geschichtsträchtigen Basilika des Kloster Eberbachs.

Foto: Wiesbaden Marketing GmbH, Alice D.

Die 800 Jahre alte ehemalige Zisterzienserabtei ist mit ihren eindrucksvollen mittelalterlichen Bauten ein architektonisches Meisterwerk historischer Baukunst und die perfekte Spielstätte für das Barockkonzert, welches eine unvergessliche Kurzreise vom 16.07. bis 17.07. (Freitag bis Samstag) in das Rhein-Main-Gebiet krönt. Nach dem Bezug Ihrer Zimmer im Dorint Hotel Frankfurt-Niederrad, und einer Sektverkostung bei der Anreise, erreichen Sie das malerisch über dem Rhein gelegene Kloster Eberbach, wo Sie zunächst ein gemeinsames Abendessen genießen, bevor Sie in der Basilika Ihre reservierten Plätze einnehmen, um den barocken Melodien Bachs zu lauschen. Nach diesem Konzerterlebnis erkunden Sie am Vormittag des zweiten Reisetages Frankfurt. Die Finanzstadt weiß mit ihren Kontrasten zu begeistern und so führt Sie Ihr Rundgang vorbei an imposanten Wolkenkratzern mitten in die idyllische Neue Altstadt. Für WN-Abonnenten kostet die Teilnahme 349 Euro p. P. im DZ (EZ-Aufpreis 35 Euro). Nicht-Abonnenten zahlen den Normalpreis von 399 Euro.

Auf einen Blick

Datum: 16. bis 17. Juli 2021 (Freitag bis Samstag)
Abfahrtsorte Münster: 9.15 Uhr ab Frie-Vendt-Platz, 9.30 Uhr ab P+R Nieberdingstraße
Preis für Abonnenten: 349 Euro p.P. im Doppelzimmer
Normalpreis: 399 Euro p.P. im Doppelzimmer
EZ-Aufpreis: 35 Euro
Im Preis enthalten: 1 Ü/Fr. im 4-Sterne Dorint Hotel Frankfurt-Niederrad, Führung Sektkellerei Kupferberg inkl. Verkostung, Abendessen Restaurant Kloster Eberbach, Konzertticket „Bachs Brandenburgische Konzerte“ 3-6 im Kloster Eberbach, Stadtführung Frankfurt, Fahrt im Komfortbus, 24h-Reiseleiter
Veranstalter: chrono tours

Anmeldungen für alle Touren werden von montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr unter der Rufnummer 0251/690-909082 entgegengenommen. Hier werden gern auch alle Fragen beantwortet. Per Mail können Sie sich unter wn@chrono-tours.de an die Veranstalter wenden.

Startseite